Dezember 2018 - Wir spielen Theater

Mitte Dezember 2018 hatte unser Klub "1st Dancing Lions" Gelegenheit, mit einer Squaredancedarbietung und einer Statistenrolle als Dame an der Saloon Bar am Theaterstück "Das Massaker von New Leipzig" teilzunehmen.
Das Theaterstück war eine Produktion vom THEATER BRYCKENBRANT BERLIN in Koproduktion mit LOFFT - DAS THEATER und unserem Klub. Gefördert wurde diese Produktion von der Stadt Leipzig, Kulturamt, der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen sowie aus Mitteln des Verfügungsfonds Leipziger Westen.
Diese Maßnahme wurde mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Die "Leipziger Volkszeitung" vom 15./16. Dezember 2018 schreibt in der Rezension des Stückes : "Ein Höhepunkt ist der unvermittelte Auftritt der Compagnie der 1st Dancing Lions Leipzig, die Square-Dance zu diesem Potpourri beitragen."
Premiere war am 13. und zwei Vorstellungen am 14. und 15. Dezember.

Mir als Student hat meine Statistenrolle jedenfalls einen Riesenspaß gemacht!
Annerose